Proktologie am Marktplatz

Abszess

Ein Abszess ist eine eingekapselte, eitrige Entzündung. Meist beginnt sie in den Afterdrüsen (im Schließmuskel) und führt zu einer schmerzhaften Schwellung am Afterrand. Den Abszess behandeln wir in der Regel umgehend, was den akuten Schmerzen zunächst Abhilfe schafft.

Einem Analabszess liegt in der Regel jedoch eine Analfistel zugrunde, die abgeklärt und fachgerecht beseitigt werden muss, um Folgeabszesse und weitere Schließmuskelschäden zu vermeiden. Bei diesem Eingriff kooperieren wir mit Zentren, die darin über spezielle Erfahrung verfügen.